Wir liefern nach UK, EU und Südafrika

Shop

Gefälschtes CBD-Öl: Woran man erkennt, ob CBD-Öl echt ist

Diesen Artikel teilen

Teilen auf facebook
Teilen auf whatsapp
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin
Teilen auf email

Gefälschtes CBD-Öl: Woran man erkennt, ob CBD-Öl echt ist

Cannabidiol (CBD)-Öl ist schnell zu einem der meistdiskutierten Nahrungsergänzungsmittel in der weltweiten Wellness-Community geworden. Es gibt eine Vielzahl von Unternehmen, die es verkaufen, und obwohl es immer gut ist, eine große Auswahl zu haben, wird es immer schwieriger, ein Produkt zu finden, das 100% echt und wirksam ist.

Glücklicherweise müssen sich CBD-Verkäufer auf dem britischen Markt an die Richtlinien der Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency (MHRA) halten. Insgesamt ist die Branche jedoch weltweit immer noch weitgehend unreguliert, und es ist mittlerweile ziemlich üblich, auf einige dubiose Unternehmen zu stoßen, die einfach nur darauf aus sind, schnelles Geld zu verdienen.

Woher wissen Sie also, ob es sich bei CBD-Öl um ein echtes Produkt handelt? Um Ihnen bei der Suche nach einem seriösen Unternehmen, das hochwertiges Öl herstellt, zu helfen, haben wir einen Leitfaden zusammengestellt, der Ihnen zeigt, wie Sie gutes von schlechtem und schädlichem Öl unterscheiden können.

CBD verstehen

Bevor Sie auf Websites wie Amazon gehen oder auf einen Link auf der ersten Seite von Google klicken, ist es wichtig, ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, was CBD wirklich ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie noch neu sind.

CBD ist ein aus Industriehanf gewonnener Wirkstoff, der weniger als 1 mg THC (Tetrahydrocannabinol) pro Behältnis enthält, um eine psychoaktive Wirkung zu vermeiden. Der maximale THC-Gehalt von weniger als 1 mg pro Behältnis ist im Vereinigten Königreich gesetzlich vorgeschrieben und basiert auf einer EU-Richtlinie, die besagt, dass alles, was darüber liegt, als illegal gilt.

Es gibt auch zwei Arten von CBD, die auf dem Markt angeboten werden:

  • CBD-Isolat, das nur reines CBD (bis zu 99,9%) und nichts anderes enthält.
  • CBD mit vollem Spektrum, das eine Reihe natürlicher Cannabinoidverbindungen enthält, die Berichten zufolge die positiven Eigenschaften von CBD unterstützen. Diese werden während des Extraktionsprozesses aus der Pflanze herausgelöst.

Übertriebene medizinische Ansprüche

Gefälschtes CBD-Öl kann, unabhängig davon, ob es sich um ein Isolat oder ein Vollspektrumöl handelt, viele schädliche und gefährliche Chemikalien enthalten. Eine der gängigsten Methoden, um festzustellen, ob ein Produkt echt oder gefälscht ist, besteht darin, zu prüfen, ob die Marke pauschale medizinische Behauptungen darüber aufstellt, was es bewirkt.

CBD-Öl hat zwar einige unglaubliche gesundheitsfördernde Eigenschaften, ist aber keineswegs ein "Allheilmittel" oder "Ein-Dosis-Wunder". Die Vorteile sind auch von Person zu Person unterschiedlich, und jedes Unternehmen, das überzogene medizinische Behauptungen aufstellt, sollte die rote Flagge hissen. Beim Kauf von CBD sind Nachforschungen und gesunder Menschenverstand sehr wichtig. Wenn ein Angebot mit übertriebenen Formulierungen und nicht nachvollziehbaren 5-Sterne-Bewertungen wie ein Betrug aussieht und sich auch so anfühlt, ist es das wahrscheinlich auch.

Prüfen Sie auf Prüfungen durch Dritte

Niemand möchte von einer dritten Quelle erfahren, dass sein CBD-Öl Pestizide enthält. Aber genau das ist letztes Jahr passiert, als ein Unternehmen namens Remedy Review einen Test von 29 CBD-Marken durchführte, bei dem vier durchfielen.

Es ist wichtig, nach Ölen Ausschau zu halten, die von Dritten getestet wurden, aber wenn keine verfügbar sind, sind hier drei andere Faktoren, auf die man stattdessen achten sollte:

  • Prüfen Sie, ob ein Analysezertifikat (COA) auf der Website verfügbar ist. Ist dies nicht der Fall, sind die Unternehmen verpflichtet, auf Anfrage ein solches Zertifikat vorzulegen.
  • Überprüfen Sie kurz das Etikett. Obwohl die Hersteller nicht gesetzlich verpflichtet sind, den CBD-Gehalt ihres Produkts anzugeben, ist es ein sehr gutes Zeichen, wenn die Menge pro Dosis bereits auf der Flasche selbst oder auf der Website des Unternehmens deutlich angegeben ist.
  • Prüfen Sie, wie das CBD-Öl extrahiert wurde - erkundigen Sie sich nach dem Herstellungsprozess und halten Sie sich von Produkten fern, die mit Lösungsmitteln hergestellt wurden.

Realistische Preisgestaltung

Eine weitere Schnellmethode, um Billiganbieter ausfindig zu machen, ist ein Blick auf den Preis. In der CBD-Welt gibt es nichts umsonst, und die Herstellung einer Flasche echten, natürlichen CBD-Öls hat in der Regel einen etwas höheren Preis. Alles, was zu einem verdächtig niedrigen Preis verkauft wird, ist wahrscheinlich eine Fälschung oder minderwertig.

Bei der Online-Suche nach CBD-Öl deuten hartnäckige Verkaufsargumente wie: "Bester Preis", "Begrenztes Angebot" und "Sonderrabatt für heute" deuten ebenfalls auf ein unechtes Produkt hin (zusammen mit null Erfahrungsberichten!). Echte CBD-Firmen werden den Wert ihres Produkts betonen und gleichzeitig einen realistischen Preis angeben. Sie werden auch transparent über die Beschaffung und den Extraktionsprozess ihres Öls sein, was einen etwas höheren Preis rechtfertigen kann.

Achten Sie auf das Erscheinungsbild und die Inhaltsstoffe

Gefälschte CBD-Öle können Schwermetalle und Umweltgifte enthalten. Diese zweifelhaften Produkte werden oft synthetisch in Labors hergestellt und können extrem schädlich sein. Und am Ende des Tages werden seriöse CBD-Öl-Unternehmen immer offen über die Inhaltsstoffe ihrer Produkte sprechen.

Was das Aussehen anbelangt, so hat echtes und reines CBD-Isolatöl im Allgemeinen keinen Geruch. Es ist ziemlich klar oder transparent und hat wenig bis keine Farbe. Vollspektrum-CBD riecht typischerweise erdig und hat eine bernsteinfarbene oder braune Farbe - das hängt davon ab, mit was es sonst noch gemischt ist. Denken Sie daran, dass aus Hanf gewonnenes Vollspektrum-CBD immer noch echtes CBD ist und dass Produkte, die es enthalten, nur dann verwendet werden sollten, wenn Sie genau wissen, was sonst noch während des Extraktions- und Herstellungsprozesses dazukommt.

Die Formulierung kann knifflig sein, aber etwas, das man im Hinterkopf behalten sollte, ist, dass Cannabis sativa-Samenöl eigentlich Hanfsamenöl und nicht CBD-Öl ist. An Hanfsamenöl ist nichts Schlechtes, aber einige Unternehmen können es fälschlicherweise als CBD ausgeben.

Top-Tipps für den Kauf von hochwertigem CBD-Öl

  • Recherchieren Sie ausführlich, wie CBD-Öl gewonnen, extrahiert, verarbeitet, gereinigt und hergestellt wird.
  • Recherchieren Sie die Unternehmen und Marken, die die Produkte verkaufen. Suchen Sie nach seriösen Bewertungen und Gesprächen in sozialen Gruppen im Internet.
  • Studieren Sie die COAs, wenn sie von den Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Wenn sie nicht auf ihrer Website verfügbar sind, stellen seriöse Unternehmen sie auf Anfrage gerne zur Verfügung.
  • Verstehen Sie die aktuelle Marktsituation und das Vorhandensein von synthetischen Cannabinoiden, Betrügern und billigen Varianten mit überhöhten Ansprüchen.
  • Überprüfen Sie die tatsächlichen gesundheitlichen Vorteile von CBD, damit Sie nicht von Marken verführt werden, die unverschämte medizinische Behauptungen aufstellen.
  • Wenn Sie unerwünschte Reaktionen wie Verwirrung, Paranoia, Halluzinationen, Psychosen, Krampfanfälle, Atemnot, Übelkeit und Erbrechen erleben, brechen Sie die Einnahme sofort ab.

Zusammengefasst...

Die Bedeutung eines hochwertigen CBD-Öls ist von größter Bedeutung. Wenn Sie entschlossen sind, CBD-Öl zu verwenden, das wirklich Ihr Wohlbefinden fördert, sollten Sie sicherstellen, dass Sie es von einem seriösen Hersteller kaufen, dessen Produkte frei von Verunreinigungen sind.

In der Welt des CBD müssen Sie auch mit den Dosierungen "spielen", um zu sehen, was für Sie funktioniert. Fangen Sie klein an und arbeiten Sie sich hoch. Und wenn Sie schwanger sind, stillen oder Medikamente einnehmen, ist es immer wichtig, zuerst mit einem Arzt zu sprechen, bevor Sie CBD-Öle und andere CBD-haltige Produkte ausprobieren.

Diesen Artikel teilen

Teilen auf facebook
Teilen auf whatsapp
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin
Teilen auf email

Andere Artikel

#FindenSieIhrenLevel

Einfach zu folgen

Dosierungstabelle

Es gibt keine Einheitsgröße für alle. Deshalb bieten wir einfache, leicht verständliche CBD-Produkte an, die Sie auf Ihre eigenen spezifischen Anforderungen zuschneiden können. Wir vermeiden die üblichen Klischees und konzentrieren uns auf die Qualität des Produkts, was wir wirklich bei jedem Schritt garantieren können.

Stufe Eins

Stufe zwei

Stufe Drei